Montag, 31. Mai 2010

Verliebt, na und wie! von Andreas Schlüter

Ich habe gestern mal mein Bücherregal aufgeräumt und dabei ist mir wieder ein Buch in die Hand gefallen, was ich damals gerne gelesen habe. Es handelt sich um "Verliebt, na und wie!" von Andreas Schlüter. Warum mir gerade das in die Hand gefallen ist und warum ich es so damals so toll fand, erkläre ich euch jetzt. Ich war damals mit meinem Bruder und meinen Eltern in der Türkei im Urlaub. Da ich wusste, dass ein Familienurlaub bei uns immer mit Hektik und wenig Freizeit verbunden ist, wollte ich vorsorgen und habe mir dem entsprechend viel Lesestoff mitgenommen. Im nachhinein stellte sich aber heraus, das es viel zu wenige Bücher waren, denn dieses Mal war es kein Hektik Urlaub sondern ein Erholungsurlaub. Innerhalb von 5 Tagen hatte ich meine 3 Bücher durch. Dieses gefiel mir besonders gut, da es mal etwas anderes war.

So sieht das Cover aus:


Quelle: amazon.de
Alex heißt der Neue in Kathrins Klasse und er hat die süßesten Lachgrübchen, die man sich nur vorstellen kann. Er gefällt Kathrin von Anfang an - doch er hat nur Augen für die Klassenschönheit Monika. Noch dazu auf Kathrins Fete. Klar, dass sie am Boden zerstört ist. Doch dann lernt sie Leif kennen und ist hin und weg von ihm. Neben ihm kommt ihr Alex wie ein Milchbubi vor. Allerdings entpuppt sich Leif als eifersüchtiger Tyrann, der Liebe mit Besitz verwechselt.
In der Zwischenzeit ist auch Alex mit Monika um eine Erfahrung reicher – und um eine rosa Wolke ärmer geworden. Er sieht Kathrin plötzlich mit ganz anderen Augen. Und so stehen für Alex und Kathrin die Zeichen noch einmal auf Anfang …

Quelle: amazon.de

Mir wurde damals von dem Buch berichtet. Alle meine Freunde hatte es gelesen und waren begeistert. Es musste gekauft werden. Und ich wurde nicht enttäuscht. Leicht verständlich erzählt Andreas Schlüter die Geschichte zweier Teenager, die auf unterschiedlichster Art und Weise ihr erstes Mal erleben.
Das besondere an dem Buch ist, das man das Buch von vorne und von hinten lesen kann. Egal auf welcher Seite man anfängt, man erhält eine der beiden Geschichten. Und das ist auch das besondere an dem Buch. Ich habe schon viele Kinder und Jugendbücher gelesen und keines dieser Bücher hatte eine Aufmachung wie dieses.
Ein tolles Buch für Kinder und Jugendliche, die gerne diese Art von Buch lesen und Interesse am Thema ,,Das erste Mal" haben. Dieses Buch bleibt auf jedenfall in Erinnerung.
Meine Bewertung: 5/5 Sterne

Kommentare:

  1. Ich habe das Buch nicht gelesen.(Ich kenne es nicht) ;)

    AntwortenLöschen
  2. KÄSE.... .....ICh liebe KÄSE

    AntwortenLöschen
  3. kkkkässssssssseeeeeee mmmiiiillllcccchhhhh
    bbbbrrrroooottt
    mmmaaarrrrrmmmeeellladdddddde

    AntwortenLöschen
  4. ICh finde dieses Buch grandios!!!
    Es beschreibt die männlichkeit einer Person also mit der Person meine ich Timotsius sehr, sehr, sehr, sehr gut!!!
    Also bis dann wir sehen uns dann später um 11:17 und 92 Sekunden im Cafe!!!
    xoxoxo

    AntwortenLöschen
  5. Wer mag hier Ted????
    ICh habe den film noch nicht geschaut!!! Ich sage N O C H nicht!!!

    AntwortenLöschen
  6. das Cover vom Buch sieht irgendwie komisch asu!! oder???
    ICh geh aufs klo
    wir sehen uns nach dem ich meine Blase gelehrt habe
    xoxoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich muss auch scheissen!!!

      Löschen
    2. hi wie gehts Mammut????
      Pinguin, dir???

      Löschen
  7. anonym was hast du für probleme???????????

    ps habe den film ted auch nochnicht gesehen

    AntwortenLöschen
  8. juli du hast probleme xD

    AntwortenLöschen
  9. ICH BIN ANONYM ICH BIN ANONYM

    AntwortenLöschen
  10. Leute ihr wisst schon wer!!!29. November 2012 um 23:58

    leute das waren noch gute alte zeiten!!!!

    AntwortenLöschen
  11. Hi *****
    wie gehts??
    deine Mudda

    AntwortenLöschen
  12. hhhhhhhiiiiiiiiiiii *****
    magst du trumpeten?
    magst du u`s?
    magst du das alfabet?
    bis dann
    deine Mudda

    AntwortenLöschen
  13. XD heeyy juli-schwuli ;)

    AntwortenLöschen
  14. Etienne ist ein Arschloch

    AntwortenLöschen
  15. heyy people
    how are you, baby?!

    AntwortenLöschen
  16. ich bin schwul und hab einen 5cm ****** *****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nix gegen etienne ----> 2cm

      Löschen
    2. sprichst du aus erfahrung?

      Löschen
  17. frau birnschein ist schei*e

    AntwortenLöschen
  18. sprichst du aus erfahrung anonyme....

    AntwortenLöschen
  19. logo, was glaubst du?!
    yolo!! ;)

    AntwortenLöschen
  20. ffuurrttzzzzzz ------>
    einziger sound von Birne und E.

    AntwortenLöschen
  21. Die die neben der person sitzt die neben dir sitzt30. März 2014 um 17:27

    Hallo :) Ich bins

    AntwortenLöschen